Testaufgaben aus dem Studienalltag

Anhand von drei Mini-Spielen kannst Du Themen der Informatik auf spielerische Art und Weise kennenlernen. Die folgenden Spiele wurden im Rahmen eines Projektpraktikums von Mainzer Studierenden implementiert. Klick einfach auf die Buttons und los geht's!

Codierungsproblem

Codierungsproblem

Um Informationen digital zu übertragen, werden sie zuerst zeichenweise in Bitfolgen codiert. Dadurch kann man Platz sparen und Übertragungszeiten minimieren. Hilf unserem Forscher bei seinem Codierungsproblem, um Daten möglichst platzsparend zu speichern. Per Drag-and-Drop findest Du die optimalen Codierungen für verschiedene vorgegebene Zeichenketten.

GrammarFactory

GrammarFactory

Unser Schaffner braucht Deine Hilfe! GrammarFactory bietet einen interaktiven Weg, sich dem Bereich der formalen Sprachen zu nähern – ohne dabei allzu theoretisch arbeiten zu müssen. In jedem Level gilt es, Züge aus verschiedenen Zugteilen zusammenzubauen und dabei die vorgegebenen Regeln einzuhalten oder einen bestimmten Automaten zu verwenden. Wer erfolgreich Züge zusammenbaut, bekommt außerdem die Möglichkeit, die verwendeten Automaten zu verbessern oder selbst neue, praktische Regeln für den Zusammenbau zu erzeugen.

Piraten

Piraten


Captain Blackbeard und seine Crew haben auf ihren Beutezügen einige Schatzkarten erbeutet. Die Schätze liegen auf Inseln, die sie auf Grund der niedrigen Wasserstiefen mit ihrem Schiff "Revenge" nicht ansteuern können. Die Crew muss sich auf kleinere Boote verteilen, die immer nur eine begrenzte Personenzahl befördern können. Diese Transportprobleme gehören in der Informatik zur Klasse der Flussprobleme, zu deren Lösung es sehr effiziente Algorithmen gibt. Teste es selbst und schnapp Dir eine Schatzkarte!


Zum Öffnen der Links empfehlen wir Ihnen die aktuellste Version der Webbrowser Mozilla Firefox oder Google Chrome zu verwenden!